In der „Johannes-Gutenberg-Stadt“ Mainz am linken Rheinufer gegenüber der Mainmündung gelegen, erinnert besonders das Museum der Druckkunst an eine lebhafte Vergangenheit.

Obwohl die Hauptstadt von Rheinland-Pfalz im zweiten Weltkrieg zu achtzig Prozent zerstört wurde, blieb eine Reihe alter Bauwerke erhalten oder konnte wiederaufgebaut werden, wie zum Beispiel der Mainzer Dom, einer der ältesten romanischen Gewölbebauten, der Renaissancebrunnen, die alte Universität, Adelspaläste und Bürgerhäuser.
Landschaftlich bietet Mainz mit seinen Weinbergen und idyllischen Wanderwegen vielfältige Möglichkeiten zu erholsamen Spaziergängen.

Ruhe genießen in Hechtsheim

Von der Pro Seniore Residenz Frankenhöhe blickt man vom höchsten Punkt des Mainzer Stadtteils Hechtsheim bis zum Taunus, nach Frankfurt und auf den Rheingau. Die drei Gebäude fügen sich harmonisch in das ruhige und ansprechende Wohngebiet von Hechtsheim ein. Sie sind umgeben von großzügigen Grünflächen mit kleinen Spazierwegen und hübschen Bänken zum Verweilen. Die eigens angelegte Boulebahn lädt zu Aktivitäten im Freien ein.

Termin

Ihr Weg zu uns mit Google Maps:

Pro Seniore Residenz Frankenhöhe

24 Stunden

Pflegeplatz sofort benötigt?

01801 848586

3,9 ct/min a.d.dt. Festnetz, Mobilfunk max. 42 ct/min

Zum Seitenanfang